Joseph Blatter muss zurücktreten!

Spätestens nach den bekanntgewordenen Korruptionsvorwürfen und den damit verbundenen Verhaftungen ist eine Fifa mit Blatter nicht mehr glaubwürdig.

brabbl-Redaktion vor 2 Jahren, 2 Monaten

Themen

Sport, Fussball, Fifa

Links

[1]taz: Wahl des Fifa-Chefs nach dem Skandal
Blatters Mehrheit bröckelt
http://www.taz.de/Wahl-des-Fifa-Chefs...
28. Mai 2015 von Carsten

Infos

Seh ich völlig anders
Seh ich gar nicht so
Seh ich nicht so
Seh ich eher nicht so
Da hab ich Zweifel
Keine Ablehnung
Das könnte zutreffen
Seh ich ähnlich
Seh ich sehr ähnlich
1
Seh ich auch so
Ganz meine Meinung
1
Stimmen2
Pro Argumente1
Contra Argumente0
Erstellt am28.05.15 11:23
Aktualisiert am15.11.15 20:08
ArgumentbarometerZu wenig Argumentbewertungen
Konfliktpotential 0%
Demokratisch dafür100%
Demokrat. dagegen0%

Meinungsbarometer

2 Stimmen
Gesamtmeinung +4,0

Contra +

+ Pro

Eine glaubwürdige Reform gibt es nur ohne Blatter!
Joseph Blatter ist der Kopf und das Gesicht der Fifa. Wenn die aktuellen Korruptionsvorwürfe stimmen ist er damit automatisch auch mitverantwortlich. Denn, ob direkt beteiligt oder nicht, es ist seine Aufgabe die Fifa verantwortungsvoll zu führen und das ist ihm nicht gelungen.
Carsten vor 2 Jahren, 2 Monaten
4 Ø (2)
1
+ Neues Proargument hinzufügen